Weingut Christoph Bauer

2053 Jetzelsdorf 49

Tel.: 02944 2304

office@bauerwein.at
www.bauerwein.at

Weine aus Jetzelsdorf bei Haugsdorf, der Rotwein-Insel im Weinviertel.
Das Weingut Bauer bewirtschaftet seit 2015 seine Weingärten organisch biologisch.

Erstellt von Perfectweb, Werbeagentur Wien
Menu

2019 Zweigelt Privat bio




Unsere besten Zweigelt-Trauben. Ausgebaut im kleinen Eichenfass. Ausgewählte Barriques. Unfiltriert gefüllt. Der Wein ist dicht, voll, kräftig. Lagerpotenzial.

Preis
28,00 €
Kategorie
Rotwein
Alkohol [Vol %]
13,5
Restzucker
1
Säure
5,6
Serviertemperatur
18 °C
Trinkreife
bis 2030
Rebsorten
Zweigelt
Auszeichnungen
93+ A LA CARTE
93 FALSTAFF Punkte
4 VINARIA Sterne

Jahrgang 2018:
93+ A La Carte
93 Falstaff
5 Sterne ENOS
4 Sterne + 16,9 VINARIA 1.22

Jahrgang 2017:
A LA CARTE 93 P
FALSTAFF 92 P
WEIN.PLUS 91 P
 

FALSTAFF 93 Punkte
Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Noten von Lakritze, etwas nach Brombeeren, Kardamon und Sternanis klingen an, zart blättrige Nuancen. Saftig, kraftvoll, lebendig, frische süße Tanninstruktur, feine rote Beerenfrucht, trinkanimierender Stil, guter Speisenbegleiter.

VINARIA 4 Sterne
Kräftiges, fast undurchsichtiges Rubin, Kakao, Mokka, feines Konfekt mit Schwarzkirsche, getrocknete Kräuter; wundervoll schön anschmiegsamer Fluss, viel Frucht wird von begleitendem Holz umrahmt und getragen, eingelegte Beeren, extrem süffig, finessenreiche Länge.


Jahrgang 2018:

A CA CARTE 93+ Punkte
Tiefdunkle Farbe, vielschichtige Nase, dunkle Beeren, Kirsche, Bitterschokolade, Nougat, gehaltvoll, balanciert, feines Tannin, Hollerkoch im Abgang, gute Länge.

ENOS 5 Sterne
dichtes Brombeerrubin, verhaltener Blaubeerduft, dichter, saftiger Körper mit Extraktsüße, wieder Beerenaromatik, sehr üppiger, aber nicht alkoholischer Zweigelt

VINARIA 1.22: 4 Sterne + 16,9 Punkte
Offenherzig und floral, überquellende Frucht nach Kirschen, Malven und Zwetschken, blitzsauber, erfrischend und entgegenkommend; geradlinig wie ausgewogen, guter Trinkfluss bei mittleren Maschen, schokoladiger Schmelz, überraschend viel Biss im Abgang, noch wenig entwickelt.